Archive for September 2010

2010/09/27

Bei Gott gehe ich nicht unter! – so das Motto des diesjährigen Sportschiffergottesdienstes, ein Ökumenisches Treffen der Sportschiffer zum Ende der Saison 2010.

Rund 400 Menschen waren auf dem Wasser mit 45 Schiffen dabei. Auf dem Land versammelten sich noch einmal annähernd 130 Teilnehmer.

Viele Schiffe trafen sich wieder – trotz des „pieseligen“ Wetters – im Port von Sacrow.  Auch die ROYAL LOUISE  war wieder dabei – beim 29. Sportschiffergottesdienst um die Heilandskirche in Potsdam-Sacrow am 25. September.  

Vor und während des abwechslungsreichen Vorprogrammes sammelten sich die Sportschiffer.

Auch die Wasserschutzpolizei war dabei – allerdings gerufen nach einem bedauerlichen Vorfall während des Gottesdienstes.

Die ROYAL LOUISE wurde durch einen unaufmerksamen „Sportsfreund“ gerammt. Der Vorfall wurde behördlich bearbeitet.

Auch die fleissigen Helfer der DLRG kamen zum Einsatz. Eine freundliche Mann- und Frauschaft von Ehrenamtlichen. Diese bekamen allerdings nichts von der hörenswerten Predigt mit … 

Taucher befreiten die Ankertrosse von der Schraube des Verursachers. 

Un die Potsdamer Wasserwacht übernahm die Überführungsfahrt des Verursachers in eine Werft nach Potsdam.

Im Blickpunkt: das Kirchenschiff WICHERN ARCHE NOVA.

Auf dem Heimweg: Die Kameraden von der ROYAL LOUISE verabschieden sich vom Kirchenschiff WICHERN ARCHE NOVA.

Bitte vormerken: Der 30. Sportschiffergottesdienst findet am 24.09.2011 statt.

Advertisements