Spreegottesdienst in Berlin

Am 18. August lädt die St. Markus-Gemeinde in Bln.-Friedrichshain wieder zum alljährlichen Spreegottesdienst ein. Dabei wird das Leben am und mit dem Fluss thematisiert.

In den vergangenen Jahren fanden die Gottesdienste  an den Spreeufern z.B. auf der Stralauer Halbinsel oder an der Anlagestelle bei der O2-World statt.

In diesem Jahr treffen sich die Gottesdienstteilnehmer am Stralauer Platz 34.

Falls es (wieder einmal!) regnen sollte, wird der Gottesdienst in das benachbarte Andreas-Haus verlegt.

Eingeladen ist auch die Binnenschiffergemeinde Berlin-Brandenburg.

Beginn des Gottesdienstes ist um 14.00 Uhr.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: