Archive for Januar 2015

Abschied und Veränderung bei der Schifferseelsorge Mannheim

2015/01/29

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Einladung der Berlin-Brandenburgischen Kollegen möchte ich nutzen, um mich von Ihnen und Euch zu verabschieden.
Zum 01.02.2015 endet mein Dienst in Mannheim und ich wechsele zurück in die Ev. Kirche der Pfalz,
wo ich die Leitung der Telefonseelsorge übernehme.

In den vergangenen sieben Jahre war ich gerne auf Rhein und Neckar mit der „Wichern“ unterwegs – und es ist dank vieler Ehrenamtlicher gelungen, eine gute Präsenz bei den Schiffern und in der Öffentlichkeit zu erlangen.
Gerne habe ich auch 2012 zur Konferenz des Bundesverbandes nach Mannheim eingeladen.

Nun bleibt eine gute Nachricht zu meinem Abschied: Es wird keine neue Sparrunde geben. Schiff und Stelle bleiben
in der bisherigen Deputatsgröße von 50 % (mit Hafenkirche) erhalten.
Es gibt sogar schon eine Nachfolgerin:
Pfarrerin Anne Ressel wird im Frühjahr ihren Dienst aufnehmen –
und sich sicher auch „vernetzt“ zeigen.

Mit einem herzlichen A-Dieu
grüße ich in die Runde
und wünsche ein gutes Jahr für die Schifferseelsorgestellen!

Peter Annweiler

Ev. Schifferseelsorge Mannheim-Ludwigshafen
Hafenkirche
Kirchenstr. 11
68159 Mannheim
0621 / 217 58
hafengemeinde@ekma.de

Unser wichtigstes „Handwerkszeug“ – das Kirchenschiff …

2015/01/29

… einst:

Aussenansicht Innenansicht

Modell-150 Die Modellversion.

Damals war's.

Damals war’s.

und jetzt, unsere WICHERN ARCHENOVA:

IMG_20140630_141508

P1080251

P1080247

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

cropped-motor-0242.jpg

Die verspäteten Nikoläuse (23)

IMG_20140630_141358

Neues aus dem Büro

2015/01/13

Wir haben eine neue Kopieranlage –
ein Geschenk der Firma Weikert Meier und Partner
Mecklenburgische Str. 87/88, 10713 Berlin,
Telefon: 030/8610435.

IMG_20150112_125323
Wir bedanken uns bei http://www.weikert-meier.de, Partner für innovative Bürotechnik.

 

Gruß zum neuen Jahr

2015/01/04

Liebe Vereinsmitglieder!
Liebe Freunde der Schifferseelsorge in Berlin-Brandenburg!

Mit der Losung zum Neuen Jahr 2015 grüsse ich Sie und wünsche von Herzen Gottes Segen für die
Schifffahrt und Mission am und auf dem Wasser:
„Nehmt einander an,

so wie Christus euch angenommen hat zum Lobe Gottes.“

Pfr. Pfistner

… der Herr der Zeit geht alle Tage mit.

2015/01/01

Die neuen Tage öffnen ihre Türen.

Sie können, was die alten nicht gekonnt.

Vor uns die Wege, die ins Weite führen:

Den ersten Schritt.

Ins Land. Zum Horizont.

Wir wissen nicht. ob wir ans Ziel gelangen.

Doch gehn wir los.

Doch reiht sich Schritt an Schritt.

Und wir verstehn zuletzt: Das Ziel ist mitgegangen;

denn der den Weg beschließt und der ihn angefangen,

der Herr der Zeit geht alle Tage mit.

                                                            Klaus-Peter Hertzsch

Alle Zeit im neuen Jahr 2015: Gute Fahrt!